top of page

Stadtwächterführung für Kinder in den Osterferien

Aktualisiert: 28. März 2023


Der Hattinger Stadtwächter führt in den Osterferien Kinder durch die Altstadt

Der Hattinger Stadtwächter ist in den Osterferien gleich mehrfach in der Altstadt unterwegs - und zwar mit Kindern! Friedrich vom Haldenplatz, der Hauptmann der 1403 gegründeten ehrwürdigen St. Georgs-Bruderschaft, ist authentisch gekleidet mit Laterne, Signalhorn, Schwert und Hellebarde und ein richtiger Hingucker. Als Hüter über Wohl und Wehe der Hattinger Bürgerinnen und Bürger erzählt er bei seinen abendlichen Rundgängen von seiner Arbeit. Stadtführer Lars Friedrich, der in das Gewand des Hauptmanns der St. Georgs-Bruderschaft schlüpfen wird: "Anschaulich berichte ich vom täglichen Leben im Spätmittelalter, von Speis und Trank und von Kindheit und Schule.Ich bin mir sicher, dass die Kinder von dieser spannenden und unterhaltsamen Tour durch die Altstadt begeistert sein werden."


Die einstündigen Kinder-Stadtwächterführungen am Freitag, 31. März 2023, sowie am Sonntag, 16. April 2023, beginnen um 19 Uhr und richten sich speziell an Teilnehmende im Alter von 6 bis 12 Jahren. Pro Kind muss mindestens eine volljährige und aufsichtsberechtigte Begleitperson an der Tour teilnehmen. Kosten: 5 Euro je Kind, 10 Euro je Begleitperson. Eine vorherige Anmeldung unter kontakt@hattingenzufuss.de ist erforderlich. UPDATE vom 28.03.2023: Die Tour am 31. März 2023 ist ausgebucht!

82 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page